Blaulicht

Mit Sommerreifen von der Fahrbahn abgekommen

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Waiblingen.
Infolge Schneeglätte ist am Sonntagnachmittag eine 21 Jahre alte VW-Fahrerin mit Sommerreifen in der Stauferstraße von der Fahrbahn abgekommen.

Die junge Frau hatte um 15:16 Uhr die Strauferstraße in Richtung Winnender Straße befahren, als sie in einer Rechtskurve in einem Gefälle bei Schneeglätte nach links von der Fahrbahn abkam, gegen den Bordstein prallte und die Airbags auslösten. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem VW war ein Sachschaden von circa 3.000 Euro entstanden. Bei einer Überprüfung der Bereifung stellten die Beamten fest, dass an dem VW noch Sommerreifen montiert waren, weshalb die Unfallverursacherin nun auch noch mit einem Bußgeld rechnen muss.