Blaulicht

Mit Traktor kollidiert: Zwei Verletzte

Unfall zwischen Alfdorf und Lorch KEIN SYMBOL_0
Symbolbild © Leonie Kuhn

Alfdorf.
Am Samstagnachmittag, gegen 15.28 Uhr, befuhr eine 68-Jährige mit ihrem Chrysler die Landesstraße von der Alfdorfer Ortsmitte kommend in Richtung Adelstetten. Auf Höhe des Ortsausganges Alfdorf fuhr ein 49-Jähriger mit seinem Traktor sowie Anhänger (Ladewagen) vor dem Pkw her. Als die Chrysler-Fahrerin im Bereich des Ortsausganges zum Überholen ansetzte, bog laut ihren Angaben der Traktor-Lenker ohne zu blinken nach links in einen landwirtschaftlichen Feldweg ein. Sie versuchte noch auszuweichen, kollidierte aber in der Folge mit dem Anhänger. Der Traktorfahrer seinerseits gab an, ordnungsgemäß geblinkt zu haben. Auf dem Ladewagen befanden sich verbotswidrig fünf Personen (vier weiblich / eine männlich - im Alter von zwölf und 22 Jahren). Bei dem Zusammenstoß wurden ein 15-jähriges Mädchen auf dem Ladewagen sowie die Pkw-Lenkerin leicht verletzt. Sie wurden mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 5500 Euro.