Blaulicht

Motorrad bei Überholmanöver gegen Auto geprallt

Motorrad Reifen Roller Krad Symbolbild Symbol
Symbolbild. © Pixabay CC0 Public Domain

Motorrad bei Überholmanöver gegen Auto geprallt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat am Dienstagnachmittag (11.09.) ein 21 Jahre alter Motorradfahrer bei einem missglückten Überholversuch erlitten. Der junge Biker fuhr mit seiner Honda um 16:11 Uhr die Kreisstraße von Asperglen in Richtung Krehwinkel und wollte trotz unübersichtlichem Straßenverlauf ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Hierbei kam ihm ein Ford eines 59-Jährigen entgegen. Der Motorradfahrer stürzte beim Bremsmanöver rutschte über die Fahrbahn, während das Motorrad von dem Ford erfasst wurde. Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf circa 13.500 Euro beziffert.