Blaulicht

Motorradfahrer überholt gefährlich - und flieht

leitplanke_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Weinstadt.
Ein Motorradfahrer hat bei einem gefährlichen Überholmanöver auf der B29 am Montagmorgen einen Pkw beschädigt. Anschließend floh der Unbekannte laut Polizei. Der 48-Jährige Fahrer des Pkw war gegen 7.10 Uhr Richtung Schorndorf unterwegs, als der Motorradfahrer auf Höhe Endersbach verbotenerweise rechts überholte und das Fahrzeug streifte. Hinweise von Zeugen oder möglichen weiteren Geschädigten nimmt die Polizei in Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950 422 entgegen.