Blaulicht

Motorradfahrer übersehen: 57-Jähriger bei Unfall verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild © ZVW/Felix Arnold

Kernen. Am Freitagmorgen (10.08.) ist es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Ein 28-Jähriger war mit seinem Mercedes von der Cannstatter Straße aus in die Fellbacher Straße abgebogen. Dabei hatte er den von links kommenden Motorradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, der 57 Jahre alte Motorradfahrer stürzte. Rettungswagen und Notarzt waren im Einsatz. Der 57-Jährige wurde in eine Klinik gebracht.

An dem Mercedes enstand ein Sachschaden von etwa 4 000 Euro. Der Sachschaden am Motorrad beläuft sich schätzungsweise auf 1 500 Euro.