Blaulicht

Motorradfahrer gestürzt

rotes kreuz drk symbol symbolbild symbolfoto
Der Kreisverband des Rotes Roten Kreuzes braucht mehr Platz. Symbolfoto. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Der 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades ist am Dienstag gegen 18.45 Uhr auf der Landesstraße bei Oberberken aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Er wurde dabei leicht verletzt. An seiner KTM entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.