Blaulicht

Motorradfahrer leicht verletzt

Notruffeature_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Kaisersbach.

Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag kurz vor 18:00 Uhr mit einem vorausfahrenden Auto zusammengestoßen und gestürzt. Der Mann hatte mit seiner Kawasaki die L 1120 von Althütte in Richtung Ebni befahren.

Auf Höhe der Abzweigung nach Rotenmad bremste eine vorausfahrende 35 Jahre alte Seat-Fahrerin kurzfristig stark ab, da sie die Einmündung übersehen hatte und dort abbiegen wollte.

Der nachfolgende Motorradfahrer legte eine Vollbremsung ein und versuchte nach links auszuweichen. Hierbei streifte er noch den Pkw und stürzte. Er wurde vom Rettungsdienst und Notarzt zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro beziffert.