Blaulicht

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Fellbach.
Am Donnerstag fuhr eine 36-jährige Ford-Fahrerin auf der Landstraße 1197 in Richtung Remseck. Als sie gegen 17.37 Uhr nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, wurde sie von einem 51-jährigen Motorradfahrer überholt. Dieser hatte offenbar den Abbiegevorgang übersehen.

Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei kam der 51-Jährige mit seiner Honda nach links von der Fahrbahn ab. Er landete schwer verletzt in einem angrenzenden Graben. Die Fahrerin des Fords und ihre 7-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro.