Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Sebastian Striebich

Spiegelberg.
Ein 49 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Er war mit seiner Triumph auf der Kreisstraße von Spiegelberg in Richtung Vorderbüchelberg unterwegs. Im Verlauf einer scharfen, unübersichtlichen Rechtskurve stürzte er und rutschte auf die Gegenfahrbahn, sodass zwei entgegenkommende Leichtkraftradfahrer nach rechts ausweichen mussten und hierbei von der Fahrbahn abkamen. Er verletzte sich schwer. Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen: rund 2000 Euro.