Blaulicht

Motorradfahrerin bei Unfall in Winterbach verletzt

Kreisverkehr Verkehrszeichen vorfaht achten symbol symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Winterbach. Eine 66-jährige Autofahrerin hat am Donnerstagnachmittag (18.07.) im Kreisverkehr Ostlandstraße / Ritterstraße einen Unfall verursacht, bei dem eine 51-jährige Motorradfahrerin verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei war die 66-Jährige gegen 14.30 Uhr mit ihrem Dacia in den Kreisverkehr eingefahren und missachtete dabei die Vorfahrt der Motorradfahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Bikerin verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden, der bei dem Unfall entstand, beläuft sich auf rund 3000 Euro.