Blaulicht

Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

leitplanke_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Eine Motorradfahrerin ist am Montag bei einem Unfall leichtverletzt worden. Die Polizei sucht nach Hinweisen zum Unfallverursacher.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.50 Uhr in der Schorndorfer Straße, Höhe Beinstein. Der Fahrer eines weißen Pkw mit esslinger Kennzeichen bremste plötzlich ab, um nach rechts abzubiegen. Der 48-jährige Golf-Fahrer hinter ihm musste deshalb eine Vollbremsung einleiten. Die 24 Jahre alten Motorradfahrerin hinter ihm konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sie fuhr auf den Golf auf und stürzte.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3 500 Euro. Der Fahrer des weißen Pkw, vermutlich ein japanisches Fabrikat, hielt noch kurz an. Dann setzte er aber seine Fahrt fort. Die Polizei sucht Zeugen und Hinweise auf das weiße Fahrzeug unter der Telefonnummer 07904/94260.