Blaulicht

Motorradfahrerin schwer verletzt

Motorrad Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Fellbach.
Am Donnerstag kam es in Fellbach zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw.

Ein 47-jähriger Fahrer eines Fiat Panda befuhr am Donnerstag gegen 16:00 Uhr eine Parallelstraße zur Schorndorfer Straße und wollte in diese nach links einbiegen. Hierzu hielt der Durchgangsverkehr eine Lücke und gab dem Autofahrer per Handzeichen ein Signal. Als er einbog überholte eine Motorradfahrerin das stehende Auto und stieß mit dem einbiegenden Pkw Fiat zusammen. Die 22-jährige Bikerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus verbracht werden.

Am Fiat, der abgeschleppt werden musste, entstand ungefähr 2000 Euro und am Motorrad etwa 1000 Euro Schaden.