Blaulicht

Murrhardt: Betrunkener Autofahrer baut Unfall und schlägt Polizist

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Am Mittwoch (10.02.) ist es in Murrhardt gegen 3.20 Uhr zu einem Unfall gekommen. Grund hierfür war ein betrunkener Autofahrer.

Ein 24-jähriger Ford Fahrer war auf dem Weg von der Brückenstraße in Richtung Rathausplatz, als er in einer Linkskurve von der Straße abkam. Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Pfeiler.

Verletzt wurde hierbei niemand, doch das Fahrzeug des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. Da der 24-jährige unter Alkohleinfluss stand, ordnete die Polizei eine Blutentnahme an.

Damit war der Autofahrer jedoch nicht einverstanden. Laut Polizei widersetzte er sich und schlug dabei einem Polizisten ins Gesicht. Auf den 24-jährigen kommen jetzt strafrechtliche Folgen zu.