Blaulicht

Murrhardt: Harley-Fahrerin stürzt in den Graben und wird schwer verletzt

Rettungsdienst
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Eine 55-Jährige ist am Samstag (16.04.) in Murrhardt bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Frau gegen 15.30 Uhr mit ihrer Harley unterwegs gewesen. Zwischen der Göckelhofkreuzung und Unterneustetten war sie wegen eines Fahrfehlers in einer Kurve von der Straße abgekommen.

Die 55-Jährige fuhr etwa 20 Meter durch den Graben und stürzte. Dabei verletzte sie sich schwer. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An der Harley Davidson entstand vermutlich ein Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Eine 55-Jährige ist am Samstag (16.04.) in Murrhardt bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Frau gegen 15.30 Uhr mit ihrer Harley unterwegs gewesen. Zwischen der Göckelhofkreuzung und Unterneustetten war sie wegen eines Fahrfehlers in einer Kurve von der Straße abgekommen.

Die 55-Jährige fuhr etwa 20 Meter durch den Graben und stürzte. Dabei verletzte sie sich schwer. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An der Harley Davidson entstand

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper