Blaulicht

Murrhardt: Streit zwischen zwei Männern eskaliert

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Ramona Adolf

In Murrhardt ist es am Montagnachmittag (07.02.) gegen 16 Uhr zwischen zwei Männern im Alter von 39 und 40 Jahren zu einer Auseinandersetzung mit enem Messer gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, ging der 39-Jährige in die Hauffstraße und suchte dort den 40-Jährigen auf. Dabei kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Später soll der 39-Jährige mehrfach mit einer Hundeleine auf seinen Kontrahenten eingeschlagen haben. Anschließend soll er den 40-Jährigen mit einem Messer angegriffen haben. Er konnte den Angriff aber abwehren.

Angreifer wird festgenommen

Als der 40-Jährige die Polizei verständigte, flüchtete der Angreifer, konnte aber kurz darauf von der Polizei festgenommen werden. Weshalb genau es zu der Auseinandersetzung zwischen den Männern kam, ist bislang unklar. Es wird davon ausgegangen, dass es zwischen den Personen eine Vorgeschichte gibt. Der Tatverdächtige wird am Dienstagnachmittag (08.02.) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt.

In Murrhardt ist es am Montagnachmittag (07.02.) gegen 16 Uhr zwischen zwei Männern im Alter von 39 und 40 Jahren zu einer Auseinandersetzung mit enem Messer gekommen.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, ging der 39-Jährige in die Hauffstraße und suchte dort den 40-Jährigen auf. Dabei kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Später soll der 39-Jährige mehrfach mit einer Hundeleine auf seinen Kontrahenten eingeschlagen haben. Anschließend soll er den 40-Jährigen mit einem

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper