Blaulicht

Nach gefährlichem Überholmanöver in Schwaikheim werden Zeugen gesucht

Polizei Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Eine 23-jährige Frau befuhr am Dienstagmorgen gegen 9.45 Uhr mit ihrem Ford die Landesstraße 1140 von Schwaikheim in Richtung Ludwigsburg. Kurz vor Zillardtshof kam ihr ein weißer Sportwagen entgegen, der eine Fahrzeugkolonne überholte. Nur durch eine eingeleitete Vollbremsung konnte sie eine Frontalkollision mit dem entgegenkommenden Fahrzeug verhindern, hieß es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Das Polizeirevier Winnenden sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise auf den Fahrer des weißen Sportwagens beziehungsweise auf den Pkw geben können. Insbesondere die Autofahrer, die überholt wurden, werden als Zeugen gesucht. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07195/ 6940 beim Polizeirevier zu melden.