Blaulicht

Nach Unfallflucht in Winnenden: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht Polizei Polizeiauto Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Nach einer Unfallflucht in Winnenden sucht die Polizei Zeugen.

1500 Euro Sachschaden

Laut einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Aalen hatte sich der Vorfall zwischen Montag (25.04.) und Freitagmorgen (29.04.) ereignet. Demnach streifte ein unbekannter Autofahrer einen in der Marktstraße geparkten Audi A3. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

"Hinweise auf das Unfallgeschehen und auf den geflüchteten Unfallverursacher nimmt die Polizei in Winnenden unter Tel. 07195/6940 entgegen", heißt es weiter.

Nach einer Unfallflucht in Winnenden sucht die Polizei Zeugen.

1500 Euro Sachschaden

Laut einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Aalen hatte sich der Vorfall zwischen Montag (25.04.) und Freitagmorgen (29.04.) ereignet. Demnach streifte ein unbekannter Autofahrer einen in der Marktstraße geparkten Audi A3. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

{element}

"Hinweise auf das Unfallgeschehen und auf den geflüchteten Unfallverursacher nimmt die Polizei

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper