Blaulicht

Nach Vorfall am Mittwoch (16.06.): Exhibitionist belästigt weitere Passantin in Backnang

Kopie von Polizei Polizist Polizeieinsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Nachdem ein Junge am Mittwochabend (16.06.) eine 18-jährige Frau sexuell belästigt haben soll, ist nun ein weiterer Vorfall bekannt geworden. Die Polizei vermutet, dass es sich um denselben Jungen handelt.

Wie die Polizei mitteilte, erkundigte der Junge sich gegen 20 Uhr in der Ludwig-Richter-Straße bei einer 70-jährigen Passantin nach dem Weg zum Bahnhof. Als sich die beiden gegenüberstanden, soll er sein Geschlechtsteil entblößt haben. Anschließend fuhr er mit seinem Cityroller in Richtung Schubartstraße weg. Laut Polizei, wurden möglicherweise noch weitere Personen Opfer derartiger Vorfälle. 

Der Tatverdächtig wird als ca. 15-jähriger Junge mit normaler Statur beschrieben. Er soll dunkel gekleidet gewesen sein. Die Kripo Waiblingen bittet um Hinweise, die unter der Telefonnummer 07151/9500 entgegengenommen werden.