Blaulicht

Nicht aufgepasst: 20.000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach.
Rund 20.000 Euro Blechschaden sind bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Fellbach entstanden. Eine 27-jährige VW-Lenkerin befuhr  gegen 16.40 Uhr die Stauferstraße und bog an der Einmündung zur Blumenstraße links ab. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden, bevorrechtigten 49-jährigen VW-Fahrer, welcher seinerseits noch versuchte, den Unfall zu vermeiden. Der Pkw des geschädigten 49-Jährigen kam nach der Kollision auf der angrenzenden Wiesenfläche einer dort ansässigen Firma zum Stehen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.