Blaulicht

Nicht aufgepasst und aufgefahren

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz
Backnang.
Unachtsam war am Dienstag (14.3.) gegen 8.30 Uhr eine 28-jährige BMW-Fahrerin, als sie auf der Bludenzer Straße in Richtung Maubach unterwegs war und dort verkehrsbedingt wegen eines Staus stoppen musste. Als die Frau weiterfuhr, bemerkte sie laut Polizei nicht, dass der Wagen vor ihr noch stand. Sie fuhr mit ihrem Auto auf das Heck eines Smart auf. Es entstand an den Autos Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro.