Blaulicht

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Polizeikontrolle in Waiblingen Symbolbild
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Weinstadt.
Am Mittwochvormittag hielten Polizeibeamte im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Schorndorfer Straße einen Rollerfahrer an. Der 28 Jahre alte Mann konnte keinen Führerschein vorweisen. Außerdem entstand bei den Polizeibeamten während der Kontrolle der Eindruck, dass der Rollerfahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Bringt auch die anschließend im Klinikum durchgeführte Blutentnahme ein dementsprechendes Ergebnis, muss der Mann mit weiteren Konsequenzen rechnen.