Blaulicht

Ohne Helm unterwegs: 68-jähriger Pedelecfahrer zieht sich bei Sturz schwere Verletzungen zu

Symbol Ebike Pedelec Blaulicht Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com

Schwere Verletzungen hat ein 68 Jahre alter Fahrer eines Pedelecs bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (08.11.) gegen 11.20 Uhr in der Ludwigsburger Straße in Schwaiakheim erlitten. Der Mann wollte laut einem Bericht der Polizei mit seinem Fahrrad von der Fahrbahn auf den Gehweg fahren, hierbei verkantete sich das Rad mit dem Bordstein und der Radfahrer kam zu Fall.

Anschließend prallte er mit dem Kopf gegen eine Mauer und zog sich schwere Verletzungen zu. Der 68-Jährige trug keinen Helm. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, Sachschaden entstand beim Unfall keiner.