Blaulicht

Ohne Versicherung unterwegs

Blaulicht Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Plüderhausen.
Polizeibeamte haben in der Nacht zum Freitag (16.03) gegen 1.30 Uhr den Fahrer eines Kleinkraftrades in der Schulstraße gestoppt und kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass am Fahrzeug ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen angebracht war. Wie die Polizei mitteilt, kam zudem der Verdacht auf, dass der 20-Jährige unter Drogen stand. Er musste also zur Blutuntersuchung mit ins Krankenhaus. Den jungen Mann erwarten nun entsprechende Anzeigen.