Blaulicht

Opel gegen Alfa: Hoher Schaden

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach.
Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall in Fellbach entstanden. Ein 39-jähriger Fahrer eines Opel Zafira hatte am Montag (9.1.) gegen 17.40 Uhr die Rommelshausener Straße in Richtung Kernen befahren. Auf Höhe einer  Tankstelle übersah er einen am Fahrbahnrand geparkten Alfa. Er prallte mit seinem Auto seitlich versetzt auf das Heck des Alfa und schob ihn auf einen davor stehenden Audi A5 auf. Am Alfa, der anschließend abgeschleppt werden musste, entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von circa 15000 Euro. Der Schaden an den beiden anderen Autos beläuft sich auf circa 6000 Euro.