Blaulicht

Passant angefahren und geflüchtet

KINA - Illustration - Giftiges Zeug: Alkohol bringt Jungen in die Klinik
Symbolbild. © Anne-Katrin Schneider

Schorndorf.

Ein 61-jähriger VW-Caddy-Lenker befuhr am Samstag, gegen 15.10 Uhr, die Lortzingstraße in Schorndorf. Zu diesem Zeitpunkt belud ein 22-jähriger Mann seinen Pkw im Bereich des Kofferraums. Der
61-Jähriger übersah dies und streifte den 22-Jährigen. Dabei wurde dieser leicht verletzt. Zwischen den Unfallbeteiligten kam es zu einem kurzen Wortgefecht. Anschließend fuhr der 61-Jährige weiter,
ohne sich um den 22-Jährigen weiter zu kümmern. Die hinzugerufene Polizei konnte ihn kurze Zeit später an seiner Wohnadresse antreffen. Dabei stellten die Beamten fest, dass er erheblich unter
alkoholischer Beeinflussung stand.  Er muss nun mit einer Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung rechnen.