Blaulicht

Pedelec-Fahrer weggestoßen: Zeugen gesucht

Symbol Ebike Pedelec Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com

Fellbach.
Ein 64 Jahre alter Pedelec-Fahrer fuhr am Samstag gegen 17 Uhr den Radweg in der Fellbacher Straße in Richtung Staufer Straße. Dem Pedelec-Fahrer kam eine Personengruppe entgegen. Zwei Personen der Gruppe liefen auf dem Radweg weiter und stießen den Radler während der Vorbeifahrt zur Seite, sodass dieser gegen einen geparkten Fiat fuhr. Die Gruppe flüchtete im Anschluss.

Am Fiat entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Bei den Unfallverursachern handelt es sich um zwei zwischen 20 und 30 Jahre alte Männer.

Zeugen, die Angaben zu der Personengruppe und den beiden Männern machen können oder den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 0711/5772-0 bei der Polizei Fellbach zu melden.