Blaulicht

Pedelec-Fahrerin nach Sturz in Klinik

Symbol Ebike Pedelec Blaulicht Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com
Winnenden.
Eine 65-jährige Pedelec-Fahrerin musste nach einem Zusammenstoß mit einem Auto in Winnenden ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 20-jährige Opel-Fahrerin war am Donnerstag (15.6.) gegen 10 Uhr vom Reiterhof kommend in Richtung Ruitzenmühle unterwegs gewesen. Sie übersah laut Polizei die Pedelec-Fahrerin, die auf dem Gehweg in Richtung Höfen fuhr. Die 65-jährige stieß gegen das Auto und stürzte. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf circa 700 Euro.