Blaulicht

Person stürzt durch Oberlicht in die Grundschule Schelmenholz: Zeugen gesucht

schule Grundschule Schelmenholz Winnenden gebäude symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Zwischen Mittwochabend und Freitagmorgen (27.05.) ist eine Person vom Dach der Grundschule in Schelmenholz in einen Toilettenraum gestürzt. Mehrere Personen waren in dem Zeitraum auf das Flachdach der Grundschule im Steinhäusle geklettert. Dort waren sie dann auf die Kuppeln der Oberlichter gestiegen.

Oberlicht bricht unter Person ein

Ein Oberlicht gab der Belastung nach und brach ein. Mindestens eine Person stürzte daraufhin in den darunter befindlichen Toilettenraum. Die Person fand in der Schule eine Leiter, mit der sie zurück auf das Dach stieg. Ob die Person bei dem Sturz verletzt wurde, ist bislang nicht bekannt.

2.500 Euro Sachschaden an Grundschule

Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Nummer 07195 6940 entgegen.

Zwischen Mittwochabend und Freitagmorgen (27.05.) ist eine Person vom Dach der Grundschule in Schelmenholz in einen Toilettenraum gestürzt. Mehrere Personen waren in dem Zeitraum auf das Flachdach der Grundschule im Steinhäusle geklettert. Dort waren sie dann auf die Kuppeln der Oberlichter gestiegen.

Oberlicht bricht unter Person ein

Ein Oberlicht gab der Belastung nach und brach ein. Mindestens eine Person stürzte daraufhin in den darunter befindlichen Toilettenraum. Die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper