Blaulicht

Pkw überschlägt sich: Fahrer unverletzt

1/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_0
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
2/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_1
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
3/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_2
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
4/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_3
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
5/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_4
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
6/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_5
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
7/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_6
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
8/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_7
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin
9/9
Unfall Burgstall/Birkhau: Pkw landet auf dem Dach_8
Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. © Benjamin Beytekin

Burgstall/Affalterbach.
Ein Pkw hat sich am Dienstagmittag gegen 12.50 Uhr auf der K1905 zwischen Burgstall an der Murr und Affalterbach überschlagen und ist auf dem Dach zum Liegen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 22 Jahre alte Hyundai-Fahrer bei dem Unfall nach derzeitigem Kenntnisstand nicht verletzt. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden. Der junge Fahrer wurde anschließend zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.