Blaulicht

Plüderhausen: 15-Jähriger unter Drogen auf Kleinkraftrad unterwegs

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Sonntag (22.01.) unter Drogeneinfluss auf einem Kleinkraftrad in Plüderhausen erwischt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 15-Jährige gegen 22.25 Uhr im Hölderlinweg einer Kontrolle unterzogen. Es hatte sich der Verdacht ergeben, dass der 15-Jährige keine Fahrerlaubnis hatte, um das Kleinkraftrad zu fahren. 

Beamte finden Marihuana bei 15-Jährigem

Als die Beamten ihn aufforderten, den Schlüssel auszuhändigen, griff er einen der Beamten an. Daraufhin brachten ihn die Beamten zu Boden. Dagegen wehrte sich der Jugendliche massiv und beleidigte die Polizisten. Als die Beamten ihn durchsuchten, fanden sie Marihuana bei ihm. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Sonntag (22.01.) unter Drogeneinfluss auf einem Kleinkraftrad in Plüderhausen erwischt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 15-Jährige gegen 22.25 Uhr im Hölderlinweg einer Kontrolle unterzogen. Es hatte sich der Verdacht ergeben, dass der 15-Jährige keine Fahrerlaubnis hatte, um das Kleinkraftrad zu fahren. 

{element}

Beamte finden Marihuana bei 15-Jährigem

Als die Beamten ihn aufforderten, den Schlüssel auszuhändigen, griff er

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper