Blaulicht

Plüderhausen: 20-Jähriger rutscht mit VW in Graben, Auto landet auf Dach

Polizei
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Welzheim und Alfdorf ist ein 20-Jähriger am Donnerstag (20.01.) mit seinem VW Polo in einen Graben gerutscht. Wie die Polizei mitteilt, war der 20-Jährige gegen 18.30 Uhr auf der Strecke in Richtung Alfdorf unterwegs.

Als er nach rechts auf die Kreisstraße 1886 abbiegen wollte, geriet der VW aufgrund von Fahrbahnglätte ins Rutschen. Der VW landete in einem Graben und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Am VW Polo entstand Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro. Der Polo musste abgeschleppt werden.

Bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Welzheim und Alfdorf ist ein 20-Jähriger am Donnerstag (20.01.) mit seinem VW Polo in einen Graben gerutscht. Wie die Polizei mitteilt, war der 20-Jährige gegen 18.30 Uhr auf der Strecke in Richtung Alfdorf unterwegs.

{element}

Als er nach rechts auf die Kreisstraße 1886 abbiegen wollte, geriet der VW aufgrund von Fahrbahnglätte ins Rutschen. Der VW landete in einem Graben und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 20-Jährige wurde bei dem

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper