Blaulicht

Plüderhausen: Exhibitionist entblößt sich vor Kindern am Hohbergschulzentrum

Polizei
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Am Montagnachmittag (27.07.) hat sich ein Exhibitionist vor drei zehnjährigen Kindern und einem 15-jährigen Jungen in Plüderhausen entblößt. Die Kinder spielten gegen 15.30 Uhr auf dem Bolzplatz am Hohbergschulzentrum, als ein 42-jähriger Mann hinzukam. Der Mann stellte sich hinter ein Gebüsch, entblößte sich und spielte an seinem Geschlechtsteil herum. Danach trat er hinter dem Gebüsch vor, näherte sich den Kindern und spielte weiter an sich herum.

Die Polizei wurde erst am Dienstagvormittag über die Tat informiert, im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wurde ein konkreter Tatverdacht gegen den 42-Jährigen erlangt. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die den Vorfall gesehen haben, können sich unter der Telefonnummer 07151/9500 bei der Kriminalpolizei Waiblingen melden.