Blaulicht

Polizei-Einsatz wegen türkischer Hochzeit in Backnang: Schüsse aus Auto abgegeben

Hochzeit Symbol_0 Symbol Symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay

Zu einem Einsatz ins Industriegebiet ist die Polizei am Donnerstag (10.06.) ausgerückt. Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen gegen 17.30 Uhr gemeldet, dass aus einem Fahrzeug Schüsse abgegeben wurden.

Bei einer Wendeplatte in der Manfred-von-Ardenne-Allee traf die Polizei 17 Personen an. Im Gespräch teilte ein 33-Jähriger aus der Gruppe den Beamten mit, dass er die Schüsse abgegeben habe. Die Beamten fanden eine Schreckschusswaffe, die im Gras nebenan abgelegt war. Die Waffe wurde von den Beamten sichergestellt. Auf den 33-Jährigen kommt ein Strafverfahren wegen fehlender Erlaubnisse zu.