Blaulicht

Polizei fahndet nach Handtaschendieben

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Eine 73-jährige Fahrradfahrerin war am Freitag gegen 10.30 Uhr mit ihrem Bike in der Vorstadtstraße unterwegs. Beim Vorbeifahren schnappten zwei Jugendliche die im Fahrradkorb mitgeführte Handtasche der Radlerin und flüchteten mit Fahrrädern in Richtung Berufsschule bzw. im weiteren Verlauf in Richtung Olgastraße. Von den beiden Jungs liegt folgende Beschreibung vor: 15-17 Jahre, ausländisches Erscheinungsbild, beide bekleidet mit Jogginghose und dunklen Anoraks. Die Polizei Schorndorf bittet im Zuge der geführten Ermittlungen unter Tel. 07181/2040 um Zeugenhinweise auf die beiden unbekannten Ganoven.

Wie nachträglich angezeigt wurde, versuchten vermutlich dieselben Jungs am Freitagmorgen eine weitere Handtasche zu entwenden. Vermutlich kurz vor dem vollendetem Diebstahl passten die Diebe eine 76-jährige Frau ab, die in der Vorstadtstraße mit ihrem Rad unterwegs war. Auch sie führte ihre Handtasche im Fahrradkorb, der auf dem Gepäckträger montiert war, bei sei. Der Versuch der Diebe die Tasche zu ergreifen scheiterte, weil die Fahrradfahrerin die Henkel der Handtasche über dem Fahrradsitz eingehakt hatte. Die Diebe sollen bei der Tatausführung der Dame noch in den Rücken geschlagen haben. Passanten, denen am Vormittag die beiden Jungs in der Vorstadtstraße oder bei der Flucht aufgefallen sind, werden dringend gebeten, sich mit der Schorndorfer Polizei in Verbindung zu setzen.