Blaulicht

Polizei nimmt Betrunkenen in Gewahrsam

Kinder Jugendliche Saufen Alkohol Trinken Komasaufen Umtrunk Misbrauch
Symbolbild. © Anne-Katrin Schneider

Winnenden.
Ein betrunkener 47-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag einen 45-Jährigen mehrfach geschlagen und bedroht. Weil er anschließend in der Innenstadt herumschrie, wurde er bis zum Vormittag in Gewahrsam genommen.

Die Polizei war gegen 2 Uhr zu einer Gaststätte in der Waiblinger Straße gerufen worden. Dort war es zu dem Streit zwischen dem 47-Jährigen und dem 45-Jährigen gekommen.