Blaulicht

Polizei warnt vor Bärlauch vom Markt

Kräuter
Bärlauch © ZVW/Alexandra Palmizi

Backnang.
Die Polizei warnt vor dem Verzehr von Bärlauch, der am Samstag auf dem Waiblinger Wochenmarkt und in einem Hofladen in Backnang verkauft worden ist.* Beim Verkauf des Bärlauchgemüses war es möglicherweise zu einer Beimischung von hochgiftigen Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen gekommen, die ähnlich aussehen. Betroffene Kunden und Käufer werden gebeten, vom Verzehr des gekauften Gemüses Abstand zu nehmen und Rücksprache mit dem Gemüsehändler zu halten.

*Die Polizei hatte zunächst davon gesprochen, dass der Bärlauch auf auf dem Backnanger Wochenmarkt verkauft worden war. Sie hat diese Angabe nun korrigiert.