Blaulicht

Polizeibeamte bei Kontrolle verletzt

Handschellen Verhaftung verhaftet Haft U-Haft Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com (CC0 Public Domain)

Fellbach.
Beim Einfahren in den Bahnhofsbereich stellte am Dienstag (19.12) gegen 16.00 Uhr eine Polizeistreife eine Gruppe von etwa vier bis fünf Personen fest, die sich verdächtig verhielt. Bei der anschließenden Kontrolle zeigte sich die Gruppe uneinsichtig, weshalb eine weitere Polizeistreife hinzugezogen wurde. Als die Personen sich der Kontrolle entziehen wollten, mussten sie von den Beamten festgehalten werden. Eine 17-jährige Frau trat hierbei mit dem Knie in den Bauch einer Beamtin, die dabei glücklicherweise unverletzt blieb. Zwei weitere Beamten zogen sich leichte Verletzungen zu, als sie zwei 17- und einen 18-Jährigen festhalten und sichern wollten. Die Ermittlungen zum näheren Geschehensablauf dauern an.