Blaulicht

Polizeikontrolle in Urbach: Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Polizeikontrolle Symbol_0
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

In Urbach ist ein 38-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend (05.05.) unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt worden. Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige gegen 21.40 Uhr in der Wittumstraße unterwegs, als die Polizei ihn anhielt und kontrollierte. Dabei ergaben sich bei ihm laut Polizei konkrete Anhaltspukte einer Drogenbeeinflussung. Zudem war der 38-Jährig nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Die Beamten untersagten dem Mann eine Weiterfahrt. Ihn und die Besitzerin des Wagens erwartet eine Strafanzeige wegen Fahrens beziehungsweise Zulassens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. Die Ermittlungen dazu dauern an.

In Urbach ist ein 38-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend (05.05.) unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt worden. Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige gegen 21.40 Uhr in der Wittumstraße unterwegs, als die Polizei ihn anhielt und kontrollierte. Dabei ergaben sich bei ihm laut Polizei konkrete Anhaltspukte einer Drogenbeeinflussung. Zudem war der 38-Jährig nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

{element}

Die Beamten untersagten dem Mann eine Weiterfahrt. Ihn und die Besitzerin

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper