Blaulicht

Rückstau zu spät erkannt

Blaulicht Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Waiblingen.
Auf der Alten Bundesstraße erkannte eine Polo-Fahrerin am Montag gegen 18.40 Uhr einen Rückstau zu spät und fuhr aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr bremsenden 40-jährigen Seat-Fahrer auf. Dabei entstand Sachschaden von etwa 5000 Euro. Der Polo war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.