Blaulicht

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Schwaikheim.
Ein Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der 81-Jährige war gegen 15.30 Uhr in der Uhlandstraße unterwegs gewesen. Eine 64 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Mercedes vom Fahrbahnrand an. Dabei übersah sie den Radfahrer und stieß mit ihm zusammen.

Der Radfahrer stürzte und zog sich eine schwere Beinverletzung zu. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1000 Euro beziffert.