Blaulicht

Radfahrer bei Unfall verletzt

rettungsdienstfeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Fellbach.
Ein Radfahrer musste nach einem Unfall am Dienstagabend ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 77-Jähriger hatte gegen 20.30 Uhr mit seinem VW von der Pfarrstraße in Fellbach nach links in den Rotkehlchenweg abbiegen wollen. Dabei übersah er den entgegenkommenden 59-jährigen Radler.

Der Radfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Da der 77-Jährige zumindest leicht unter Alkohol stand, musste er eine Blutprobe abgeben. Der Sachschaden wird auf 1 500 Euro geschätzt.