Blaulicht

Radfahrer leichtverletzt

Radwegeplan
Symbolbild. © ZVW

Alfdorf.
Zu einem Zusammenstoß in der Forststraße kam es am Mittwoch gegen 16.30 Uhr. Ein 69-jähriger Fahrer eines Pedelecs befuhr am Mittwoch gegen 16.30 Uhr den Gehweg der Forststraße. Er wollte diese dann überqueren, um zum gegenüberliegenden Radweg zu gelangen. Dabei übersah er einen fahrenden Mitsubishi, der von einem 20-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und zog sich eine eher leichte Handverletzung zu.

Es entstand zudem Sachschaden von knapp über tausend Euro.