Blaulicht

Radfahrer nach Sturz leichtverletzt

Fahrrad an Laterne Symbolbild Symbol Blaulicht Polizei
Symbolbild. © Pixabay

Fellbach.
In der Verlängerung des Jakob-Böhme-Wegs zog sich ein Radfahrer leichte Verletzungen zu. Ein 26-jähriger Traktor-Fahrer fuhr gegen 14.20 Uhr vom Rand des Weges an und übersah dabei den 57-jährigen Radler. Dieser bremste ab, kam aber nicht mehr rechtzeitig aus den Pedalen und stürzte.

Sachschaden entstand nicht.