Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Urbach.
Am Montag gegen 5.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde. Eine 44 Jahre alte VW-Fahrerin wollte das Gelände einer Tankstelle über die Ausfahrt verlassen und übersah dabei einen 61-jährigen Radfahrer, der von rechts auf dem Radweg heranfuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt, sodass er ins Klinikum Schorndorf eingeliefert werden musste. Außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.