Blaulicht

Radfahrerin übersehen

Fahrrad an Laterne Symbolbild Symbol Blaulicht Polizei
Symbolbild. © Pixabay

Waiblingen.
Leichte Verletzungen zog sich eine Radfahrerin bei einem Unfall am Mittwochnachmittag zu. Eine 59-Jährige fuhr gegen 17 Uhr mit ihrem Peugeot vom Parkplatzgelände des Bürgerzentrums in die Straße "An der Talaue" aus. Dabei übersah sie die auf dem dortigen Radweg vorbeifahrende 44-jährige Radlerin. Diese kam durch den Zusammenstoß zu Fall und zog sich die leichten Verletzungen zu.

Der Gesamtschaden wird auf rund 1200 Euro geschätzt.