Blaulicht

Radfahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Schorndorf.
Eine 44-jährige Radfahrerin wurde am Sonntag gegen 17.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Augustenkreisel schwer verletzt. Laut Polizeibericht wurde die 44-Jährige beim Abfahren auf die Arnoldbrücke von einem 64 Jahre alten Fiat-Fahrer übersehen.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Radfahrerin schwer verletzt und musste in eine Klinik verbracht werden. An dem Auto entstand ein Sachschaden von wenigen hundert Euro.