Blaulicht

Radfahrerin ohne Fremdeinwirkung gestürzt

Symbol Ebike Pedelec Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com

Kirchberg an der Murr.
An der Landesstraße 1124 ereignete sich am Donnerstag gegen 10 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 48-jährige Pedelec-Fahrerin war in der Großaspacher Straße unterwegs, als sie kurz vor der Einmündung zur L 1124 stürzte. Vermutlich verlor sie beim Bremsen die Kontrolle über ihr Zweirad. Die Frau zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden.

Am Rad entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.