Blaulicht

Radfahrerin passt nicht auf: Verletzt

Fahrrad Rad Radfahrer Blaulicht Symbolbild Symbol
Symbolbild. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Fellbach. 
Eine Radfahrerin hat sich bei einem Unfall in Fellbach leichte Verletzungen zugezogen. Am Freitag (22.9.)  gegen 16:30 Uhr hatte die 68-jährige Radfahrerin die Fahrradspur der Bahnhofstraße befahren. Unvermittelt wechselte sie laut Polizei vom rechten Fahrbahnrand nach links, ohne auf den hinter ihr fahrenden Pkw zu achten. Die 26-jährige Autofahrerin leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß mit dem Fahrrad aber nicht mehr verhindern. Die Radfahrerin stürzte. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 3.000 Euro.