Blaulicht

Radfahrerinnen stürzen

Fahrradhelm_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Winnenden.
Zwei zwölfjährige Radfahrerinnen fuhren am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr nebeneinander auf dem Holunderweg. Als in einiger Entfernung ein Auto aus einer Zufahrt herausfahren wollte erschraken die beiden, stießen seitlich zusammen und stürzten.

Beide wurden leichtverletzt, vom Rettungsdienst versorgt und anschließend ambulant in einem Krankenhaus behandelt.