Blaulicht

Rauschgift- und Waffenfund bei Wohnungsdurchsuchung

1/2
img_0458_2_0
Growbox samt Cannabispflanzen. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)
2/2
img_0458_1
Growbox samt Cannabispflanzen. © Eva Hopfgarten (Online-Praktikant)

Waiblingen.
Aufgrund Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde die Wohnung eines 30-jährigen Mannes aus Waiblingen durchsucht. Dabei wurde unter anderem eine größere Anzahl an Cannabispflanzen aufgefunden.

Die Durchsuchung war zuvor aufgrund anderweitiger Ermittlungen durch einen Richter angeordnet worden. In der Wohnung des Beschuldigten konnten neben einer professionellen Aufzuchtanlage, einer sogenannten Growbox, auch diverse Waffen, wie Messer und mehrere Schusswaffen aufgefunden werden, die im Einzelnen noch der genaueren waffenrechtlichen Einordnung bedürfen. Neben den Waffen beschlagnahmten die Rauschgiftermittler insgesamt 48 Cannabispflanzen, einige Gramm Marihuana sowie Amphetamin.